Bauherren Coaching

"Know-How am Bau!"

Über uns

 

Nino Eggertsberger 

Geschäftsführer

geb.: 20. Juli 1984 in Wels  



Ausbildung:   

Lehre zum Bürokaufmann 

Firma Gaulhofer, Pichl bei Wels


Berufserfahrung:

Aussendienstmitarbeiter Firma Würth, Böheimkirchen (Holz/Bau)  

Verkaufsleiter Firma Machacek, Wels (Trockenbau/Metallbau)  

Diverse Schulungen/Fachseminare   


Die Baubranche ist lebhaft und ein sehr komplexes Thema. Die Qualität der Verarbeitung, die Technik und Wissenschaft dahinter hat mich seit meinen Anfängen sehr begeistert und wollte so viel wie nur möglich darüber wissen. Am meisten konnte ich mir über Dämmstoffe und deren Bauphysik und im Bau-Nebengewerbe (Innenausbau) mein Wissen aneignen. Mit speziellen Schulungen der Industrie und meinem Alltag auf der Baustelle und bei Verarbeitern, wuchs ich immer mehr in die Tiefe der Thematik. Wenn man sich für etwas interessiert dann geht das Lernen wie von selbst.


Durch meine Tätigkeit im Verkauf hab ich auch gelernt zu kalkulieren, kenne dadurch die versteckten Kosten in der Baubranche.   


10 Jahre später wagte ich den Schritt in die Selbstständigkeit, damit ich nun mein Wissen und meine Erfahrungen weitergeben kann. Viele Menschen möchten bei einem Umbau oder Neubau heutzutage so viel als möglich selbst machen. Hier liegt meine Stärke.  


Ich zeige ihnen wie Sie selbst, ohne Ausbildung, unter meinem Coaching Ihr Projekt verwirklichen können. 


Sollten Sie sich nicht selbst an Ihrem Projekt einbringen wollen, so kann ich Ihnen meine ausgewählten Partnerfirmen vermitteln

Mit dieser Möglichkeit kann ich auch alle andere Bereiche wie Estrich, Fassaden, Schwimmbadbau, Badsanierung und vieles mehr abdecken.  


Durch meine Berufserfahrung kenne ich die meisten Baufirmen in Oberösterreich und kann deshalb auch Ihre bereits eingeholten Angebote vergleichen, beziehungsweise die Kosten optimieren und eventuell Tipps dazu mitgeben.  


Ich glaube fest daran, dass Menschen mehr können als sie glauben, mit mir als Coach können Sie das herausfinden. Und eines gebe ich Ihnen bereits im Voraus mit:


Je mehr Sie bei etwas selbst mitwirken, desto mehr schätzen Sie Ihr Ergebnis!